SHT Heiztechnik aus Salzburg

Home > Deutsch > Produkte > Evo Aqua

Evo Aqua

So schön hat Sie Ihre Zentralheizung noch nie gewärmt.

Vollautomatische Pellet-Wohnheizzentrale

Heizleistung: von 2,7 - 15 kW (für Niedrigenergie- und Einfamilienhaus)

 

Besonderheiten:

  • Luft - Wasserleistungsverhältnis: 15% / 85%
  • Wirkungsgrad bis 94%
  • Vorratsbehälter bis ca. 35 kg
  • Maximale Brenndauer pro Füllung von 47,5 Stunden
  • Mikroprozessorregelung (modulierend)
  • erhältlich in den Keramikfarben Vanille, Erde und Pflaume sowie in Aluminium-Ausführung 

 

 

 

Flammbild

Das attraktive Flammbild ist ein emotionaler Mehrwert in jedem Eigenheim und sorgt für Wohlbefinden und Behaglichkeit.

 

 

Steuerung

Die Gerätesteuerung funktioniert leistungsmodulierend über eine Mikroprozessorregelung. In Kombination mit der Pufferspeicher-Managementfunktion heizt der Evo Aqua besonders sparsam. Zusätzlich kann unsere Regelung mit der witterungsgeführten Heizkreisregelung "Select 4" bzw. mit jeder witterungsgeführten Regelung ergänzt werden.

 

 

Händische Befüllung

Der große integrierte Pelletsbehälter kann mit 35 kg Pellets befüllt werden. Somit ist kein eigener Pelletlagerraum nötig.

 

 

 

Komfort

Der manuell zu bedienende Tagesbehälter kann optional mit einem automatischen Ansaugsystem ausgestattet werden bzw. nachgerüstet werden. Aber es ist kein eigener Heizraum nötig!

 

 

Zentralheizung

Kein Wärmeverlust durch Abstrahlung in den Wohnraum - effizientes Heizsystem.

 

 

Sicherheit

Zellradschleuse aus massivem Guss = keine Rückbrandgefahr zur Brennstoffzufuhr.

 

 

Energiesparen

Stromsparende 270 Watt Glühzündung für das Anzünden von Pellets = niedriger Stromverbrauch zum Wohle der Umwelt.

 

 

 

Wirtschaftlichkeit

Die hochwertige Verbrennungsgüte bedeutet in Summe einen geringeren Brennstoffbedarf = maximale Kostenersparnis.

 

 

 

 

Designvarianten

Designvarianten