SHT Heiztechnik aus Salzburg

Home > Deutsch > Produkte > thermocomfort PNA

Pelletsheizung

Komfort & Effizienz

Vollautomatische Pelletheizung mit intelligenter, selbstlernender Kessel- und Heizkreisregelung

Heizleistung: von 4,5 – 30 kW
(fürs Ein- und Mehrfamilienhaus)

in vier Leistungsvarianten:

  • thermocomfort PNA 15 (4,5-15,0 kW)
  • thermocomfort PNA 20 (6,0-20,0 kW)
  • thermocomfort PNA 25 (7,5-25,0 kW)
  • thermocomfort PNA 30 (9,0-30,0 kW)

OPTIONAL ERHÄLTLICH:

  • Pelletvorratsbehälter 100/170 l
  • visionconvey AIR Schnecken-/Saugfördersystem
  • VARIO Schneckenfördersystem
  • Pufferspeicher
  • Rücklaufhochhaltegruppe

 

 

 

 

Bedienkomfort

Durch die automatische Wärmetauscherreinigung und dem patentierten einzigartigem Ascheladesystem ist der Wartungsaufwand gering. Erst nach ca. 4 t Pelletverbrauch ist eine Ascheentleerung nötig - dies bedeutet nur 1-3 mal jährlich = maximaler Komfort. 

 

Regelung

Einfache und übersichtliche Regelung - ein Blick auf das Display genügt um die wichtigsten Werte (z.B. Pelletverbrauch, Warmwasser) abzulesen = einfache Handhabung der Pelletheizung. 

 

Ruhezeiten

Während der hinterlegten Sperrzeiten in der Kesselregelung werden Kipprost und Wärmetauscher-Reinigung nicht betätigt. Dies ermöglicht einen geräuscharmen Betrieb = ungestörte Nachtruhe.

 

 

Sicherheit

Zellradschleuse = keine Rückbrandgefahr zur Brennstoffzufuhr

 

 

Design

Modernes Design des Pelletkessel und der Regelungstechnik.

 

 

Flexibilität

Bei der Auswahl der Fördersysteme bleiben keine Wünsche offen. Die Pelletzuführung kann sowohl RECHTS als AUCH LINKS angebracht werden. Entweder mittels einem Vorratsbehälter (100/170 l) und/oder Saugsystem oder komfortabel mit dem bewährten Schneckenfördersystem.

 

 

Effizienz

Der Pelletkessel thermocomfort PNA ist in vier Leistungsstufen (15, 20, 25, 30 kW) erhältlich. Da es sich bei allen Leistungsbereichen um denselben Kesselkörper handelt, kann ein Leistungswechsel (zum Beispiel Verringerung des Wärmebedarfs durch bessere Hausdämmung) ganz einfach durchgeführt werden. So passt sich der Kessel an die jeweiligen Bedürfnisse an, ohne dabei an Effizienz (=Brennstoffverbrauch) zu verlieren. 

 

Kaskadenregelung

Die integrierte Kaskadenregelung ermöglicht Ihnen einen wechselseitigen oder gleichzeitigen Betrieb mit einer zweiten Heizquelle. Die intelligente Logik steuert dabei die Einbindung (Spitzenlastabdeckung oder Notfallbetrieb) eines weiteren Lohberger Heiztechnik Kessels oder auch bestehender Öl- oder Gaskessel = maximale Betriebssicherheit und effiziente Wärmeerzeugung. 

 

Montagekomfort

Aufgrund der technischen Weiterentwicklung ist keine thermische Ablaufsicherung nötig. Der variable Rauchrohranschluss (nach hinten und oben möglich) so wie der Rauchrohrdurchmesser von 130 mm, ist für eine leichtere Installation des Pelletkessels bei Neu- oder Umbau von Vorteil. Die Verkabelung ist bereits so optimal integriert und vorbereitet, dass eine einfache und schnelle Montage möglich ist = geringere Montagezeiten und Kosten. 

 

 

Umweltfreundlich

Stromsparende 270 Watt Glühzündung für das Anzünden der Pellets = niedriger Stromverbrauch zum Wohle der Umwelt.

 

 

Wirtschaftlichkeit

Durch die Restwärmenutzung der Feuerfestbeton-Brennkammer (Siliziumkarbid), zünden bei ausreichender Restwärme die Pellets ohne Verwendung des elektrischen Glühzünders. Nach Erfahrung unserer Kunden erspart man sich ca. 1/3 aller Zündungen. Geringer Verschleiß und geringer Brennstoffverbrauch aufgrund der hocheffizienten Verbrennungsgüte = maximale Kostenersparnis.

 

 

Pelletkessel thermocomfort PNA